Schlagwörter

, , ,

Rapunzel

© Jorrit Sieck

Ganz erschlagen erwacht Rapunzel in Turm,
verspannt ihr Nacken vom gestrigen Sturm.
Sie ließ ihr Haar herunter,
der Freier kletterte munter,
tosend der Wind, ließ nicht los dieser Wurm.

*
 
***
Stichwörter:
Gedicht, Jorrit Sieck, Rapunzel, Haar

Advertisements